Zillertal 2017 – Sportkurs der MMBbS

Vom 13. bis 21. Januar fuhren über 30 Schüler in die verschneiten Berglandschaften Österreichs im Zillertal. Eine gemischte Gruppe aus den verschiedensten Arbeitsbereichen fanden sich zusammen, um das Ski-/Snowboardfahren von Grund auf zu lernen, ihre bereits erworbenen Fähigkeiten zu verbessern und verfeinern oder einfach nur eine Woche lang die Pisten mit ihrem geballten Können zu genießen.

Panorama Blick am Sonnenjet
Panorama Sicht vom „Sonnenjet“

Das Zillertal ist eine Gegend mit vielen Verschiedenen Skigebieten, die alle ihren ganz eigenen Charme besitzen.

Unsere Schneezeit spielte sich im sogenannten Hochzillertal, sowie teilweise auch in Hochfügen ab.

in Fügen beherbergte uns der stilgerechte Gasthof Aigner, welcher uns jeden Tag mit ausgiebigem Frühstücksbuffet sowie abwechslungsreichen Vier-Gänge-Menü-Abendessen umgarnte.

 

Lesen Sie in den Blogeinträgen auf dieser Seite, wie wir diese Woche erlebt, gelernt, gesehen und erfahren haben. Viele der mitgekommenen Schüler, Referendare, Lehrer und Externen haben sich hierzu auf den folgenden Seiten verewigt.

 

Viel Spaß dabei. 🙂